Werbung
Hier malwieder ein kleines bisschen Werbung für meinen Stammtätowierer und sein Studio: ALEX TATTOO ATELIER
Egal was ihr wollt, ob schwarz-graue, asiatische, japanische, oldschoolige, newschoolige, tribale oder realistische Tattoos, Alex, Michl, Sia und Michl machen das richtig gut!
An dieser Stelle noch eine “Kontaktanzeige”
“Du bist zwischen 18 und 30, gehörtst der Gothic-Subkultur (o.a.) an und stehst auf BDSM und suchst einen erfahrenen Meister für eine oder zwei Nächte? Dann bist du bei A. richtig! Bewerbungen bitte an Benny” (Nein, diese Anzeige ist NICHT für mich, ich bin versorgt. Diese Anzeige ist für meinen gutaussehenden, netten, intelligenten Tätowierer ^^ – jetzt aber genug geschleimt!)
*lach*

Regen
Gott ist immernoch im Regen. Nur möchte ich durch spärlich bekleidet durch den Regen hüpfen. Und dazu ist es doch noch etwas zu kalt. Aber ich mag Regen und Sturm, wie schon oft erwähnt. Am besten noch mit einer heissen Tasse in meiner kuscheligen Wohnung mit einer noch kuscheligeren Person 😉

Bahnfahren
Draussen windet und regnet es, die Bahn ist nicht sonderlich voll und ich genieße es im Warmen zu sitzen und draussen eine graue, dunstige Landschaft vorbeirasen zu sehen. Die Regentropfen auf den Fensterscheiben werden vom Fahrtwind nach hinten gezogen und es bildet sich ein lustiges Muster aus Wassertropfen und Rinnsalen.
Eine junge Frau (vielleicht mein Alter?) liest in einem Skript von der Uni, neben ihr liegt eine schwarze Stofftasche mit “Nightmare Before Christmas”-Motvien und ich muss bei ihrer lilanen Brille daran denken, dass N. heute ihre neue Brille abholt mir der sie so schön brav und schulmädchenmäßig aussieht =). Ich mag das! 😉
Gegenüber von mir sitzt eine freundliche Frau mittleren Alters. Mittelgroß, graue Haare, Brille mit kleinen, rundlichen Gläsern. Sie trägt eine helle Korthose, schwarze Schule und eine Olivgrüne Jacke. Sie liest konzentriert, stellenweise amüsiert in einem Buch von IAN RANKIN mit dem Titel “Black & Blue”(das Buch ist auf Englisch). Ich frage mich, ob sie zufällig Englisch studiert.
3 Meter weiter sitzt eine Gruppe Schülerinnen, die sich glaube ich über mich unterhalten. Mir ja egal, nur ihr Gekicher nervt. Mir egal, dass sie so etwa 12 bis 14 Jahre alt sind und das wohl normal für ihr alter ist. Ich habe Lust auf Menschenfleisch! 😉

Anmeldung Englisch
WAS FÜR EIN KRAMPF! Aber an dieser Stelle ein dickes DANKESCHÖN an den lieben Björn!*knuddl*

Tonight Is The Night
Ich fahre mit Immo in due Kulturruine. Er hat mir letzten Samstag im UNI ganz lieb auf den “Wunschzettel” geschrieben und gefragt ob ich mitkomme. =)

2 thoughts on “

  1. du liest dich wie ´n chinesischer glückskeks *g*
    schön so 😉

    grüssels
    Herr Hölle

Comments are closed.