I don’t like Mondays [die Wievielte? Keine Ahnung]

Ich sitze am Esstisch, die Wohnung ist dunkel, in der Küche brennt das Licht der Dunstabzugshaube, auf dem CD-Regal beim Sofa brennen 3 Grablichter und der Fernseher läuft. Nina schaut fern und ich sinniere über meinen Tag und mich.

Gerade eben noch saß ich auf dem Balkon auf dem Boden. Die Steinplatten waren warm, ich rauche eine Pfeife – die erste seit einer ganzen Weile (vielleicht kommt es mir ja auch nur so vor?) – und schaue zur orange erleuchteten Stiftskirche, spüre meinen Körper, der so ziemlich überall wehtut. Füße. Beine. Magenschmerzen. Migräne trotz einer Ibuprofen 600 und Herzschmerzen. Ich suche Muffinrezepte für meine kleine Geburtseltagsfeier („Feier“ ist zuviel, ich lade eine Hand voll Leute zu Kaffee und Kuchen ein). Ich rauche fertig.

Der Tag fing schön an. Die Jalousie am Balkon wurde morgens repariert und wir waren beide sehr motiviert, und ich habe mich tierisch auf einen fleißigen, gemeinsam-harmonischen Tag gefreut. Wäre ja schön gewesen, wenn es wirklich mal – ausnahmsweise – einfach funktioniert hätte. Ich rufe bei der Arbeit an, und, oh Wunder, ich muss heute arbeiten, zwar erst später, aber der Tag ist trotzdem nicht mehr wirklich zu retten. Ich muss um 3 losfahren, vorher noch mehr Kummer und Psychoschmu und ich weine malwieder als ich in meinen Bus steige. Auf der Arbeit werde ich mit meiner angeblichen „fehlenden Motivation“ erneut „konfrontiert“ und ich frage mich, was ich für eine Art magnetische Wirkung ich auf Pech, Äger und „Missgeschicke“ derzeit habe.

2 thoughts on “I don’t like Mondays [die Wievielte? Keine Ahnung]

  1. Ja, eine solche magnetische Wirkung scheinst du tatsächlich zu besitzen. Zumindest zur Zeit. Das haben wir ja heute wieder gemerkt ^^ Aber selbst wenn du den größten Müllhaufen der Welt um dich rum hast, bist du immernoch der “reinste”,tollitollste und wundervollste Bennybärs und Mensch (also die guten, nicht “Mensch” halt)der Welt. Und ich liebe dich auch mit Schrottanzug über alles und unendlich. Habe ich schon erwähnt dass die Kupferpreise astronomische Höhen erreicht haben? ^^ Vll liest du das ja und freust dich.

Comments are closed.