Auflegen

Ich gebe mir demnächst wieder mal die Ehre. Als DJ. Dieses mal nur 2 Stunden am Abend, aber ich denke, dass Markus auch so den Abend gut machen wird. Richtig schwarz. Nicht bunt. Sondern klassischen Goth. Nix sonst. Punkt.

Damit man in Stuttgart wieder weggehen kann. Kann man sonst ja eher selten. Leider.

Deshalb: Am 23.3. zu “AD MORTEM FESTINAMUS” gehen. Tanzen, Spaß haben und gut ist. Das ganze findet in Stuttgart Mitte im “The Paris” statt und ich werde mich persönlich kümmern, dass die Gogo-Stangen abgehangen werden. Den Mist gibt’s nicht mit mir. =)

Weitere Infos findet ihr auch unter www.ad-mortem-festinamus.de

1 thought on “Auflegen

  1. Oh!
    *freu*
    Gleich mal iin den Kalender eintragen! 😉
    Vielleicht sehen wir uns, bei dieser mittlerweile seltenen Gelegenheit, die “Sachen zum Weggehen” anzuziehen!
    😉

Comments are closed.